Neu. Soeben eingetroffen im kleinen Ottobeurer Literaturhäuschen.

Freunde

Der Bilderbuchklassiker

"Klasse, ich glaub, mein Schwein pfeift"

Vor fast vierzig Jahren schuf Helme Heine, 1941 in Berlin geboren, die ausnehmende Geschichte einer ungleichen Freundschaft zwischen einem Schwein, dem dicken Waldemar, einer Maus, Johnny Mauser, und einem Hahn, Franz von Hahn.

Die drei Freunde aus Mullewapp* begeistern seit Generationen kleine und große Leserinnen und Leser. Und kleine und große Vorleserinnen und Vorleser.

*Mullewapp (nordd.) = Maulwurfshügel

Über den dicken Waldemar

  • Einer von der gemütlichen Sorte. Herzensgut und bärenstark.
  • Hat eine Schwäche für Mozart, kickt auch inbrünstig Tischfußball.
  • Isst gerne viel. Und überhaupt alles. Wenn der Bauer ihn nicht hätte, müsste er sich ein Schwein halten.
  • Spannende Schmöker findet er supertoll - aber nur mit Happy End.

Über Johnny Mauser

  • Ausgezeichneter Denker und scharfer Analytiker.
  • Sein Vorbild ist 007. Warum? Der überlebt immer. Schon 25-mal.
  • Nascht am liebsten Pralinen. Und hört Rockmusik.
  • Liest Comics.


Über Franz von Hahn

  • Hyperaktiv, rappelig und bänglich.
  • Spricht nicht selten abgehackt. Andere meinen, er stottert.
  • Träumt vom Fliegen. Piloten findet er toll.
  • Was er so gar nicht mag. Geschichten vom Osterhasen. Als ob Hasen Eier bringen würden.


Freunde

Werkstattausgabe des Klassikers zum 80. Geburtstag von Helme Heine


Freunde

Diese wunderschöne Werkstattausgabe anlässlich des 80. Geburtstags von Helme Heine enthält neben der Geschichte “Freunde” einen ausführlichen Atelierbericht. Helme Heine erzählt über die Entstehung seiner einzigartigen Akteure und gibt einen Einblick in seinen Schaffensprozess.

Altersempfehlung: Ab 4 Jahre

Helme Heine

Helme Heine, einer der erfolgreichsten Bilderbuchautoren der letzten Jahrzehnte, wurde am 4. April 1941 in Berlin geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst und reiste Anfang der 60er Jahre durch Europa und Asien. In Südafrika, Johannesburg, gründete er das politisch-literarische Kabarett "Sauerkraut". Er übernahm die Regie einer Theatergruppe und wurde Herausgeber einer satirischen Zeitschrift. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch "Elefanteneinmaleins". Es folgte "Na warte, sagte Schwarte" im Jahre 1977.  Helme Heine schreibt auch für Erwachsene und zeichnet Comics sowie Zeichentrickfilme. 

 Echte Freunde helfen einander, echte Freunde beschließen immer alles zusammen und echte Freunde träumen sogar nachts voneinander.  Zusammen sind sie unschlagbar und erleben tolle Abenteuer.  Das erstmals 1982 erschiene Buch hat nichts von seiner Aktualität, seinem Geist, seiner Witzigkeit und seinen Wertvorstellungen eingebüßt. Liebevoll und wohldurchdacht illustriert. Bis ins kleinste Detail. Viele bunte Großformate, die beim Lesen immer wieder innehalten lassen. Zum Bestaunen.  

Ein Klassiker, der in jedem Kinderzimmer seinen Platz im Bücherregal haben sollte. Im Bücherregal des kleinen Ottobeurer Literaturhäuschens hat dieses wundervolle Werk seinen festen Platz gefunden.

Mullewapp. Die drei Freunde auch im Filmabenteuer zu erlebn.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Einen Tag vor Waldemars großer Geburtstagsparty steigt die Aufregung in Mullewapp. Waldemar kann sich kaum zurückhalten, die schokoladig-sahnige Erdbeertorte, die es zur Feier geben soll, schon jetzt zu vernaschen Aber dann taucht unerwarteter Besuch auf.